Vernissage zur Ausstellung „Jetzt und Zurückschauen“ von Bernd M. Langer – 04.11.2022

Ausstellung Bernd M. Langer im Rosenkrug

„Jetzt und Zurückschauen. 2022 – 1971“

04.11. – 02.12.2022

Die Pawlowski Kunst- und Kulturstiftung lädt Sie sehr herzlich zur Ausstellungseröffnung der Werkschau „Jetzt und Zurückschauen. 2022-1971“ des Neustädter Künstlers Bernd M. Langer ein – und zwar am Freitag, 4. November um 19 Uhr in der Altrewa Sammlung im Rosenkrug in Neustadt.

Die Schau zeigt vom 4. November bis zum 2. Dezember 2022 zurückschauend Arbeiten des überregional bedeutenden Künstlers auf Papier und Plastiken aus den Jahren 2022 bis 1971.

Am Donnerstag, den 10. November befassen sich Martin Drebs und Andreas Wittich anhand der Werke Langers in einer musikalischen Lesung mit dem Thema „Gefährdete Inseln“. Beginn: 19 Uhr.

Unter Federführung von Martin Drebs werden sich Neustädter Schüler:innen und Autor:innen in einer Schreibwerkstatt literarisch den Zeichnungen, Aquarellen und Plastiken Langers auseinandersetzen.

Darüber hinaus lädt Bernd Langer selbst an zwei Sonntagen zu einem Künstlergespräch ein (13. und 20.11.2022, jeweils um 11 Uhr). Eine Führung durch die Ausstellung bieten Dr. Tanja Soroka und Martin Drebs am Donnerstag, den 24. November um 19 Uhr an.

Die Ausstellung ist geöffnet von Montag bis Freitag 10 bis 16 Uhr, Samstag und Sonntag 11 bis 16 Uhr.

Es gelten die aktuellen Corona-Regeln. Wir bitten um das Tragen eines Mund-Nase-Schutzes bis zum Platz.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

X